Aktuelle Meldungen

Geringe Krebsgefahr bei niedrigem PSA-Wert mit 40

Aktuelle Meldungen Freitag, 10. Januar 2014

©Ärzte Zeitung vom 10.01.2014 Haben Männer im Alter zwischen 40 und 50 niedrige PSA-Werte, können sie sich ein weiteres Prostatakrebs-Screening für die nächsten zehn Jahre sparen: Ihr Krebsrisiko ist dann äußerst gering.[mehr]


Speiseröhrenkrebs durch Helicobacter pylori?

Aktuelles, Aktuelle Meldungen Donnerstag, 09. Januar 2014

©mut/Ärzte Zeitung vom 09.01.2014 Gewebe von Ösophagus-Plattenepithel-Tumoren ist gehäuft mit H. pylori infiziert. Dies legt den Verdacht nahe, dass die Bakterien auch die Entstehung von Speiseröhrenkrebs fördern.[mehr]


Leitlinie Pankreaskarzinom aktualisiert

Aktuelle Meldungen Dienstag, 17. Dezember 2013

©hil/aerzteblatt.de vom 02.12.2013 Die Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoff­wechsel­erkrankungen (DGVS) hat die S3-Leitlinie „Exokrines Pankreaskarzinom“ aktualisiert, um die Behandlung von...[mehr]


Unauffälliger Befund ist kein Behandlungsfehler

Aktuelle Meldungen, Startseite Freitag, 13. Dezember 2013

©Ärzte Zeitung vom 28.11.2013 Kein positiver Befund und wenige Monate später trotzdem Brustkrebs. Dieses Schicksal ereilte eine Patientin - woraufhin sie ihren Frauenarzt verklagte. Jetzt hat ein Gericht zu seinen Gunsten...[mehr]


Vorteil für Cetuximab bei RAS-Wildtyp

Aktuelle Meldungen, Startseite Freitag, 13. Dezember 2013

© Ärzte Zeitung vom 27.11.2013 Der Ausschuss für Humanarzneimittel CHMP (Committee of Medicinal Products for Human Use)der Europäischen Arzneimittelagentur EMA (European Medicines Agency) hat eine positive Stellungnahme zur...[mehr]


FDA erteilt Zulassung für nab-Paclitaxel

Aktuelle Meldungen Mittwoch, 04. Dezember 2013

©eb/Ärzte Zeitung vom 4.12.2013 Erste Neuzulassung in der Therapie des metastasierenden Pankreas- Adenokarzinoms seit acht Jahren.[mehr]


KBV: Trotz Erkrankung von Köhler handlungsfähig

Aktuelle Meldungen Dienstag, 03. Dezember 2013

© Rie/aerzteblatt.de vom 27.11.2013 Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) ist trotz der schweren Erkrankung ihres Vorstandsvorsitzenden Andreas Köhler arbeits- und handlungsfähig. Das haben heute KBV-Vorstand Regina...[mehr]