Aktuelle Meldungen

Brustkrebs-Früherkennung ist alternativlos

BDP-Pressemitteilungen Dienstag, 10. Mai 2005

Der fünfte Bundeskongress Pathologie in Berlin beschäftigte sich im April auch mit dem Thema Mammographie-Screening. Die Podiumsdiskussion „Mammographie-Screening: Positionen Sachstände und Zwischenberichte“ brachte erste...


Zukunftspotential für den Bundeskongress Pathologie Berlin

BDP-Pressemitteilungen Montag, 09. Mai 2005

Mit über 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmern gehört der Bundeskongress Pathologie, den der Bundesverband Deutscher Pathologen im April zum fünften Mal in Berlin durchgeführt hat, zu den großen Ereignissen seines Fachgebiets.


Bundesverband gibt Empfehlungen zum Thema Darmkrebs heraus

BDP-Pressemitteilungen Dienstag, 08. März 2005

Die Pathologen gliedern sich in die Reihe derjenigen ein, die aktiv gegen die Problemerkrankung Darmkrebs vorgehen wollen. Der Monat März ist von der Burda-Stiftung und allen von ihr unter die Fahnen gerufenen Organisationen als...


Interview mit Professor Dr. med. Werner Schlake

BDP-Pressemitteilungen Dienstag, 14. Dezember 2004

Ein traditionsreiches Fach stellt sich neuen Herausforderungen [mehr]


Qualitätsmanagement: Leitfaden für Pathologen

Pathologie in den Medien Freitag, 03. Dezember 2004

Dtsch Arztebl 2004; 101(49): A-3302 / B-2798 / C-2650 Krüger-Brand, Heike E. [mehr]


Zentralisierung

BDP-Pressemitteilungen Dienstag, 30. November 2004

In welcher Dichte brauchen wir Institute für Pathologie? [mehr]


Pathologe kann nicht nur im Keller sitzen

Pathologie in den Medien Samstag, 20. November 2004

Aachen. Ihre Labore liegen im Keller. «Das muss so sein, wegen der Nähe zum OP», erzählt Professor Dr. Ruth Knüchel-Clarke. [mehr]