BDP-Pressemitteilungen

AGMF betroffen über plötzlichen Tod von Herrn Prof. Mahlstedt

BDP-Pressemitteilungen Mittwoch, 16. November 2011

Am Samstag, dem 12.11.2011 starb plötzlich und unerwartet Herr Professor Dr. med. J. Mahlstedt, Vorsitzender des Berufsverbandes Deutscher Nuklearmediziner. Wir trauern um ihn als einem zuverlässigen Partner und menschlich...[mehr]


Pathologen trauern um Prof. Dr. Jörg-Dietrich Hoppe

BDP-Pressemitteilungen Dienstag, 08. November 2011

Er war für nichts Kleines zu groß und für nichts Großes zu klein. [mehr]


AGMF zur Novellierung der GOÄ

BDP-Pressemitteilungen Mittwoch, 02. November 2011

Unverzichtbarer Bestandteil einer neuen GOÄ muss die Analogbewertung bleiben. Das fordern die in der AGMF zusammengeschlossenen Fachgebiete. [mehr]


neu: www.pathologie.de

BDP-Pressemitteilungen Mittwoch, 27. Juli 2011

(Berlin) - Das Fachgebiet Pathologie hat sich zum sichtbaren Partner in den Organkrebs- und Tumorzentren gewandelt. Im Gleichklang mit dieser Entwicklung hat der Bundesverband Deutscher Pathologen nun seinen Internet-Auftritt...[mehr]


BÄMI verstärkt die AGMF

BDP-Pressemitteilungen Mittwoch, 29. Juni 2011

Der Berufsverband der Ärzte für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie (BÄMI) ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Ärztlicher Methodenfächer (AGMF) geworden, der auch der Bundesverband Deutscher Pathologen angehört. [mehr]


Kongressbericht 2011 – Pathologie sichtbar machen

BDP-Pressemitteilungen Mittwoch, 11. Mai 2011

Der 11. Bundeskongress Pathologie in Berlin (8. – 10. April 2011) zeigte den Wandel des Pathologen vom stillen Versorger im Hintergrund zum unverzichtbaren Partner in der Tumormedizin. Schwerpunkt des Kongresses war die...[mehr]


Pressegespräch anlässlich des 11. Bundeskongresses

BDP-Pressemitteilungen Donnerstag, 24. März 2011

Am 7. April 2011 fand ein Pressegespräch in der Geschäftsstelle des Bundesverbandes Deutscher Pathologen anlässlich des 11. Bundeskongresses Pathologie statt. [mehr]


Um die Funktionalität dieser Website für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Um diese Website vollumfänglich nutzen zu können stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren.
Einverstanden!