Pathologie in den Medien

WHO: Chronische Erkrankungen die häufigste Todesursache

Pathologie in den Medien Donnerstag, 28. April 2011

Rauchen, Bewegungsmangel, Alkohol und Diätfehler sind auch in den Entwicklungsländern für eine steigende Zahl von Todesfällen verantwortlich. Global gesehen sterben zwei von drei Menschen an nicht übertragbaren chronischen...[mehr]


Ärztezeitung: Qualitätsoffensive mit dem Sezier-Skalpell

Pathologie in den Medien Mittwoch, 20. April 2011

Obduktionen verbessern die Qualität der Diagnosen und der Behandlungen, sagt auch die Bundesärztekammer. Eine Reihe von Kliniken will daher die Zahl der Obduktionen künftig in ihren Qualitätsberichten aufführen. Von Arno Fricke ...[mehr]


Personalisierung in der Onkologie erfordert Umdenken

Pathologie in den Medien Donnerstag, 24. März 2011

Onkologische Therapien werden immer stärker auf molekulare Charakteristika von Patienten zugeschnitten. Das bietet große Chancen für die Patienten und ist zudem eine Herausforderung für das System und den einzelnen Arzt. [mehr]


Ärztezeitung: Pathologen sehen sich nicht mehr als Kellerkinder

Pathologie in den Medien Sonntag, 13. März 2011

Pathologen wollen nicht länger als Hiwis von Krimikommissaren gelten. Schließlich stellen sie jede Krebsdiagnose im Land. [mehr]


Nicht entkleidet, schlampig untersucht

Pathologie in den Medien Samstag, 12. Februar 2011

Bei der Leichenschau häufen sich die Fehler Medical Tribune Bericht, 12. Febr. 2011 [mehr]


Hilfe zum Leben

Pathologie in den Medien Freitag, 28. Januar 2011

Mit einem einheitlichen Verzeichnis aller Todesfälle in Deutschland könnten Mediziner Gesundheitsrisiken besser abschätzen. [mehr]


Alltag eines Pathologen

Pathologie in den Medien Samstag, 15. Januar 2011

Prof. Röcken wurde vom Schleswig-Holstein Magazin an seinem Arbeitsplatz besucht und interviewt. Sendedatum: 15.01.2011 19:30 Uhr [mehr]


Um die Funktionalität dieser Website für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Um diese Website vollumfänglich nutzen zu können, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren.
Schließen