eBV-aktuell

eBV-aktuell Fortbildungen der Akademie für Fortbildung in der Morphologie e.V.

eBV-aktuell, Startseite Dienstag, 09. Juli 2019

An die Mitglieder des Bundesverbandes Deutscher Pathologen e.V.


Sehr geehrte Mitglieder,

 

gern möchten wir Sie heute auf folgende Fortbildungsveranstaltung der „Akademie für Fortbildung in der Morphologie“* aufmerksam machen und Sie im Namen von Herrn Privatdozent Dr. med. Markus Kremer, Vorsitzender der Akademie, einladen:

 

12.10.2019, Kassel
Seminar Umsetzung des Datenschutzes in der Pathologie

 

Beschreibung

Gesundheitsdaten sind sensibel zu handhaben. Dies spiegelt sich von jeher in der ärztlichen Schweigepflicht wider. Der Patient / die Patientin hat ein Anrecht auf das Patientengeheim-nis. Auch die Pathologien sind davon betroffen, obwohl sie in der Regel vom einsendenden Arzt / von der einsendenden Ärztin als mitbehandelnde/r Ärztin/Arzt tätig werden. Nieder-gelassene PathologInnen müssen die Bestimmungen der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) für sogenannte „nicht-öffentliche Stellen“ beachten. Universitäre Einrichtungen des Landes unterliegen der DSGVO und dem Landesdatenschutzgesetz (LDSG) des jeweiligen Bundeslandes. Dabei ist die oberste Lei-tung für die Umsetzung und Einhaltung des Datenschutzes verantwortlich.

 

Inhalt

Umsetzung des Datenschutzes in der Pathologie:

•  EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), Bundesdatenschutzgesetz neu (BDSG neu), Verantwortlichkeiten und Aufgaben nach der DSGVO

•  Bestellung und Aufgaben einer/s Datenschutzbeauftragten (DSB)– Bestellpflicht für eine Arztpraxis für Pathologie

•  Auftragsverarbeitung– Vertragliche Anforderungen und praktische Umsetzung– Einbindung und Verantwortung bei der Beauftragung von IT-Dienstleistern

•  Informationspflichten gegenüber dem Patienten– Patientendatenschutz, Recht der Einsichtnahme, Recht auf Löschung (Recht auf Vergessenwerden)Recht auf Datenübertragbarkeit–    Beschäftigtendatenschutz

•  Informationspflichten auf der Internetseite der Pathologie (Datenschutzerklärung)

•  Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten (V VT)

•  Kontrollorgane im Datenschutz– datenschutzrechtliche Aufsichtsbehörden, Meldepflicht des DSB an die Aufsichtsbehörden, mögliche Sanktionen

•  häufig gestellte Fragen bei der Umsetzung des Datenschutzes in der Pathologie, mit der Möglichkeit zu Fragen aus dem Plenum

•  Umgang mit Datenpannen, Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen zur Vermeidung von Datenpannen

•  Verpflichtung auf Vertraulichkeit

•  Einbindung in das vorhandene QM-System

•  Informationsquellen und Arbeitshilfen“

 

Das aktuelle Fortbildungsangebot der Akademie können Sie jederzeit einsehen auf www.akademie-morphologie.de. Hier können Sie sich auch komfortabel online registrieren.

 

Mit freundlichen Grüßen

Nora Rodewald

Bundesverband Deutscher Pathologen e.V.  

Berlin, www.pathologie.de, Tel. 030 30881970

 

*Die Akademie für Fortbildung in der Morphologie wird vom Bundesverband Deutscher Pathologen e.V. und der Deutschen Gesellschaft für Pathologie e.V. getragen.


Um die Funktionalität dieser Website für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Um diese Website vollumfänglich nutzen zu können stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren.
Einverstanden!