Interviews: Protokolle Pathologie

Interviews: Protokolle Pathologie

5 Interviews – 5 Jahrzehnte
Ein Geschichtsprojekt für das Langzeitgedächtnis unseres Fachs


Die deutsche Pathologie steht vor einem Generationswechsel. Persönlichkeiten, die über Jahrzehnte hinweg die dynamischen Veränderungen ihres Faches miterlebt und geprägt haben, besitzen heute ein unschätzbares Wissen über Weichenstellungen, Entwicklungen, Beziehungsgeflechte und Strukturen ihrer Disziplin. Dieses Wissen ist es wert, erhalten zu werden.

Deshalb hat der Bundesverband Deutscher Pathologen e.V.  fünf ausgewählte Zeitzeugen der Pathologie eingeladen, zu wichtigen Fragen der geschichtlichen Entwicklung ihres Faches Stellung zu nehmen.

Diese Zeitzeugen waren Herr Prof. Dr. R. Bässler, Herr Prof. Dr. H. David, Herr Prof. Dr. E. Grundmann, Herr Prof. Dr. P. Meister und Frau Prof. Dr. K. Sorger.

Weitere Informationen

Eine ausführliche Beschreibung finden Sie im Bereich patho.video:

Opens internal link in current windowProtokolle Pathologie - Interviews

Um die Funktionalität dieser Website für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Um diese Website vollumfänglich nutzen zu können, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren.
Schließen