Aktuelle Meldungen STARTSEITE

Bundeskongress: Anstellung: vier Rechtsanwälte - vier Themen, VA 01

Startseite, 19. Bundeskongress Pathologie, Aktuelle Meldungen Dienstag, 24. September 2019

An die Mitglieder des Bundesverbandes Deutscher Pathologen e.V.   Details zum 19. Bundeskongress Pathologie Berlin, hier Veranstaltung 01 Recht – alles rund um die Vertragsgestaltung im Angestellten-Bereich   Freitag, den 18.10.2019, 13:30 – 15:15 Uhr


Sehr geehrte Mitglieder,

 

hätten Sie gewusst, dass von allen berufstätigen PathologInnen heute 70 (!) Prozent als Angestellte arbeiten? Tendenz: immer noch steigend. Chefärztin – MVZ-Angestellter – Weiterzubildende – Vertreter: Wo sind Sie selbst angestellt oder wo werden Sie es vielleicht sein? Oder: Wen wollen Sie wozu anstellen und was ist dabei zu berücksichtigen? Die Veranstaltung ist ein fulminanter Auftakt des Bundeskongresses noch vor der offiziellen Eröffnung. Vier RechtsanwältInnen thematisieren für Sie in höchst kondensierter Form vier Varianten der Anstellung. Diese ist heute so facettenreich wie nie zuvor. Deshalb ist es für ArbeitnehmerInnen wie für Selbstständige gut, sich die neuen Entwicklungen anzusehen und für sich die Schlüsse zu ziehen.

 

Das Grundmotiv des Kongresses, die Freiberuflichkeit, ist eng damit verbunden. Man geht gern davon aus, dass es am einfachsten ist, „freier Beruf“ zu sein, wenn man auch frei wirtschaften kann. Gleichzeitig haftet der Anstellung gedanklich ein größeres Maß an Fremdbestimmung an. Beides kann stimmen und nicht stimmen, es hängt viel von der Gestaltung ab. Diese aufzuzeigen, sind die Referenten vorbereitet und wir laden Sie gern dazu ein, ihnen zuzuhören und Ihre Fragen zu stellen. Wir freuen uns auf Sie persönlich, auf Ihre KollegInnen und auf Ihre MitarbeiterInnen.

 

Mit freundlichen Grüßen 

G. Kempny, Geschäftsführerin

Bundesverband Deutscher Pathologen e.V.  

Berlin, www.pathologie.de, Tel. 030 30881970

 

PS:

1.     Buchen Sie am besten gleich über das beigefügte Anmeldeformular oder über http://www.bundeskongress-pathologie.de. Aus dem Zimmerkontingent im Hotel Titanic Chaussee Berlin können Sie noch bis zum 01.10.2019 buchen.

2.     Bitte reichen Sie die Einladung auch an Ihre ärztlichen KollegInnen weiter, ebenso wie die Einladung zum MTA-TAG an Ihre MitarbeiterInnen im Labor.

Um die Funktionalität dieser Website für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Um diese Website vollumfänglich nutzen zu können, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren.
Schließen