Aktuelle Meldungen STARTSEITE

NEU: Der MTA-Tag auf dem Bundeskongress Pathologie Berlin am 19.10.2019

Startseite, 19. Bundeskongress Pathologie, Aktuelle Meldungen Mittwoch, 02. Oktober 2019


An die Mitglieder des Bundesverbandes Deutscher Pathologen e.V. in leitender Funktion

Details zum 19. Bundeskongress Pathologie Berlin, hier MTA-TAG am 19.10.2019

Samstag, 19.10.2019, 11:00 - 18:00 Uhr

 

Sehr geehrte leitende Mitglieder,

wir laden Sie ein, Ihren MitarbeiterInnen im Labor den MTA-TAG zu ermöglichen, den wir für Sie auf dem diesjährigen Bundeskongress organisiert haben, siehe Opens external link in new windowAnlage. Wir sind davon überzeugt, dass das Programm für Ihre MitarbeiterInnen attraktiv ist und hoffen darüber hinaus, dass Sie ihnen die Teilnahme auch finanziell ermöglichen.

Zum „Warum“ für Sie folgende Informationen: schon lange haben wir drei Bereiche identifiziert, in denen die Fortbildung der MTA verstärkt stattfinden sollte, um den zukünftigen Anforderungen in Ihrem Institut zu entsprechen

1.     Grundkenntnisse in der Molekularpathologie

2.     Qualitätsmanagement

3.     Digitalisierung

Mit dem diesjährigen MTA-TAG starten wir mit einem Schnupperkurs Molekularpathologie und einem Strang aktueller Fortbildung u. a. zu Digitalisierung und Automatisierung im Labor. Für beide Blocks haben wir un- und außergewöhnlich gute Lehrer: Herrn Prof. Dr. rer. nat. M. Hummel, Leiter der Molekularpathologie Institut für Pathologie Charité Universitätsmedizin Berlin, mit seinem Team, und seinem im eigenen Haus entwickelten Fortbildungsangebot. Sowie Herrn R. Lieberz, Stabsstelle für Prozess- und Risikomanagement Institut für Pathologie und Molekularpathologie HELIOS Universitätsklinikum Wuppertal, – mehr an Erfahrung für Ihre MTA geht nicht.

Bereits die Voranmeldung beweist ein großes Interesse an dem Angebot, das durch ein spezielles Industrieforum für MTA ergänzt wird. Geben Sie das Programm und die Anmeldung an Ihre MitarbeiterInnen weiter. Sie sind alle zusammen herzlich auch zum Get together am Freitagabend und zur Eröffnung am Samstagmorgen eingeladen – alles kostenfreie Zusatzveranstaltungen. Wie immer: wir empfehlen den Wochenend-Betriebsausflug nach Berlin.

Ansonsten haben wir den MTA-TAG auch extra so konzipiert, dass die An- und Abreise Ihrer MitarbeiterInnen am Samstag, den 19.10.2019, möglich ist – wenig Aufwand und ganz viel Ertrag.

Wir freuen uns auf Sie und Ihre MitarbeiterInnen.

Mit freundlichen Grüßen
G. Kempny, Geschäftsführerin

Bundesverband Deutscher Pathologen e.V. 
Berlin, www.pathologie.de, Tel. 030 30881970

 

PS:

1.     Zum Bundeskongress können Sie sich über http://www.bundeskongress-pathologie.de anmelden.

2.     Alle Information zur Anreise und Unterkunft finden Sie HIER.

 


Eine Übersicht zu den bislang vorgestellten einzelnen Veranstaltungen des 19. Bundeskongress Pathologie Berlin finden Sie nachfolgend:

Opens external link in new windowVA 01 - Recht – alles rund um die Vertragsgestaltung
Opens external link in new windowVA 02 - Eröffnungs- Festveranstaltung des 19. Bundeskongress Pathologie Berlin
Opens external link in new windowVA 04a+04b - Freiberuflichkeit – Arzt oder Aktiengesellschaft/Zukunft pathologischer Einrichtungen
Opens external link in new windowVA 06 - KI in der Pathologie – Aus Sicht der Generation „Y“
Opens external link in new windowVA 07 - Start des Screenings-Programms Zervixkarzinom ab 2020


Um die Funktionalität dieser Website für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Um diese Website vollumfänglich nutzen zu können, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren.
Schließen