Aktuelle Meldungen STARTSEITE

eBV-aktuell 20. (Video)Bundeskongress Pathologie Berlin - VA 02: Vierte Patho-Pathologische Konferenz

Startseite, 20. Bundeskongress Pathologie, eBV-aktuell, Aktuelle Meldungen Dienstag, 06. Oktober 2020

An die Mitglieder des Bundesverbandes Deutscher Pathologen e.V., insbesondere Mitglieder in Weiterbildung und junge FachärztInnnen


Details zum 20. (Video)Bundeskongress Pathologie Berlin, hier Veranstaltung 02:

„Vierte Patho-Pathologische Konferenz: Corona-Obduktionen für junge PathologInnen – Krankheit verstehen durch Obduktionen?“,

Donnerstag, 15.10.2020, 17:30-19:00 Uhr

 

Sehr geehrte Frau Kollegin,
sehr geehrter Herr Kollege,

Corona-Obduktionen speziell für junge PathologInnen! Das steht im Mittelpunkt der vierten Patho-Pathologischen Konferenz unter dem Titel: Corona-Obduktionen für junge PathologInnen – Krankheit verstehen durch Obduktionen. Obduktionen sind selten geworden, Corona-Obduktionen sind ein Novum. In Anlehnung an die Klinisch-Pathologischen Konferenz ist die Patho-Pathologische Konferenz die Plattform des Verbandes zur raschen Vernetzung der Corona-ObduzentInnen und weiterer (Neuro-)PathologInnen untereinander und zum schnellen Erfassen des Wesens und der Besonderheiten des COVID-19-Leidens.

Wir freuen uns, in der Veranstaltung Herrn PD Dr. H. Bösmüller (Tübingen) erneut als Referenten im Rahmen einer Patho-Pathologischen Konferenz begrüßen zu dürfen. Der geschäftsführende Oberarzt und Leiter des MVZ am Universitätsklinikum Tübingen stellte bereits in der ersten Patho-Pathologischen Konferenz im Mai 2020 seine damaligen Ergebnisse interessierten Verbandsmitgliedern vor und wird nun die Rolle der Obduktion für den gegenwärtigen Klinikalltag aus Sicht der Pathologie erläutern.

Im Anschluss referiert Herr Prof. Dr. P. Schirmacher (Heidelberg) zu seiner im Juli 2020 im Deutschen Ärzteblatt erschienenen Arbeit „Pathologie der schweren COVID-19-bedingten Lungenschädigung“. Der Direktor des Instituts für Pathologie des Universitätsklinikums Heidelberg stellt die Ergebnisse der Arbeit im Videostream vor und steht danach, gemeinsam mit Herrn PD Dr. Bösmüller, für eine Diskussion zur Verfügung.

Die Online-Anmeldung finden Sie HIER, Programm mit Anmeldeformular HIER (oder als Anlage).

Mit kollegialen Grüßen
Dr. med. Katrin Schierle, Mitglied des Vorstandes
Vorsitzende der AG-Junge PathologInnen
Bundesverband Deutscher Pathologen e.V. 
Berlin, www.pathologie.de, Tel. 030 30881970

·     Bitte melden Sie sich noch bis heute, 06.10.2020 an, wenn Sie an der Mitgliederversammlung 2020 teilnehmen wollen.   

 

·     Sie haben zu dem vorgesehenen Sendetermin keine Zeit?

Als speziellen Service bieten wir Ihnen an, die Aufzeichnung zu buchen. Sie melden sich dazu wie vorgesehen an und erhalten nach der Veranstaltung einen Link, unter dem Sie sich die Veranstaltung im Nachgang anschauen können.

 

·     Eine Übersicht zu den bislang vorgestellten einzelnen Veranstaltungen finden Sie nachfolgend:

Ø  VA 01: "Update Abrechnung"

Ø  VA 03: „Meet the Expert – Neuroendokrine Neoplasien“

Ø  VA 05a: „Sequenzieren und Sezieren, Corona und das Wesentliche in der Pathologie (Teil I) – Fachliches“

Ø  VA 05b: „Sequenzieren und Sezieren, Corona und das Wesentliche in der Pathologie (Teil II) – Digitales“

Ø  Programm/Anmeldung, Informationen zur Mitgliederversammlung 2020


Um die Funktionalität dieser Website für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Um diese Website vollumfänglich nutzen zu können, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren.
Schließen